Mais
Produkt Symbol C
Handel CME GROUP (CME Globex, Open Outcry / Chicago)
Kontraktgrösse 5000 bushels
Handelspreis Cents pro bushel
Minimale Handelsbewegung ¼ Cent pro bushel
Das Wort Mais – ursprünglich „Mays“ – kommt aus der Sprache der Mayas, die sich offenbar selbst nach diesem Getreide nannten. Bereits 1525 wurden in Spanien die ersten Felder mit Mais bebaut, nachdem Kolumbus die Pflanze in Mittelamerika entdeckt und nach Europa mitgebracht hatte. Heute wird Mais weltweit angebaut, er ist in vielen Ländern ein Grundnahrungsmittel. In Europa und Nordamerika ist er ein wichtiges Viehfutter, da die Silierung der Maispflanzen, also die Einlagerung, die Vorratshaltung für den Viehwirtschafts betrieb möglich macht. Im letzten Jahrzehnt stieg in den USA die Produktion von Ethanol aus Mais explosionsartig an. Heute wird über 50% der Maisernte zu Ethanol verarbeitet.